Abschiebehaft: Mehrfach verurteilter Asylbewerber aus Platznot freigelassen

by

Deutschland

Abschiebehaft Mehrfach verurteilter Asylbewerber aus Platznot freigelassen

| Lesedauer: 2 Minuten

Auch die Unterbringungseinrichtung in Büren sei „restlos belegt“ gewesen

Auch die Unterbringungseinrichtung in Büren sei „restlos belegt“ gewesen

Quelle: pa/JOKER

Behördenversagen in Nordrhein-Westfalen: Berichten zufolge musste ein polizeigesuchter, abgelehnter Asylbewerber laufengelassen werden, da in der Abschiebehaft kein Platz war. Nun ist er verschwunden.

Die Abschiebehaftanstalten in Nordrhein-Westfalen sind heillos überlaufen. Schon zu Jahresanfang hatte der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Arnold Plickert, die Regierung dazu aufgefordert, die Kapazitäten von gerade mal 100 Plätzen auf mehrere Tausend aufzustocken. Sonst werde es zu „dramatischen Engpässen“ kommen.

Das ist nun offenbar eingetreten. Wie die „Rheinische Post“ und die „Thüringer Allgemeine“ übereinstimmend berichten, geht es um den Fall eines…

Quelle